Bewerbungsgespräch, Ausschnitt Hände, Schreibunterlagen

Zukunftsstiftung Vorarlberg

Zukunftsstiftung Vorarlberg

Die Zielgruppenstiftung (Implacement) soll Menschen das Erlangen eines anerkannten Qualifizierungsabschlusses ermöglichen. Das Ziel der Zukunftstiftung Vorarlberg ist die Neu-, Höher- bzw. Weiterqualifizierung in allen Ausbildungs- und Arbeitsbereichen außer Gesundheitswesen.

  1. praktische und theoretische Qualifizierung in der Berufsschule, Bildungsträger und  Ausbildungsbetrieb
  2. positiver Abschluss einer Qualifizierung und Integration am Arbeitsmarkt

 

Zielgruppe:

  • Beim AMS arbeitslos gemeldete Personen ab 18 Jahren
  • Personen, die Interesse und Motivation für eine Höherqualifizierung haben

 

Informationen für Betriebe:
Zugang zu Stiftung haben Betriebe die bereit sind, am Arbeitsmarkt Personen zu fördern und die im Bildungsplan festgehaltenen Maßnahmen umzusetzen.


Zielgruppe:

  • Unternehmen mit Sitz in Vorarlberg
  • Unternehmen mit Personalbedarf, insbesondere mit Mangel an ausreichend qualifiziertem Personal
  • Unternehmen die bereit sind Menschen auszubilden und diese künftig, nach Abschluss der Maßnahme, in ihrem Unternehmen bzw. im Betrieb fix anzustellen